Skip to content

Schneller Quinoa Salat

  • Brew time

    Min
  • Chill time

    Min
  • Zubereitungszeit

    Min
  • Difficulty

  • Freeze time

    Min
  • Makes

  • Marinate time

    Min
  • Oven time

    Min
  • Vorbereitungszeit

    Min
  • Portionen

    PERSONEN
  • Total time

    Min
  • Wait time

    Min
  • 200 g Quinoa roh
  • 1 kleine gelbe Paprika
  • 2 Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 Chilischote
  • Saft von 1/2 Limette
  • 1 Orange
  • 100 ml Olivenöl
  • Jodsalz
  • schwarzer Pfeffer
  • Kardamom, gemahlen
  • 1 Bund Basilikum
  • 4 EL Hellmann's Real im Glas

Nährwerthinweise

 

Pro Portion**

Energie (Kilojoule)2312kJ
Energie (Kilokalorien)552kcal
Fett38g
davon gesättigte Fettsäuren4,6g
Kohlenhydrate41g
davon Zucker10g
Ballaststoffe7,6g
Eiweiß8,5g
Salz0,26g


  • 1 Quinoa in einem Sieb so lange mit kaltem Wasser abspülen bis das Wasser klar bleibt. Die dreifache Menge Wasser zum Kochen bringen. Quinoa einstreuen und zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 12 Minuten kochen. Quinoa vom Herd nehmen und 10 Minuten quellen lassen.
  • 2 Paprika in Streifen schneiden, Tomaten entkernen und in Streifen schneiden.
  • 3 Rote Zwiebel in dünne Ringe schneiden und Fenchelknolle hobeln. Fenchelkraut für die Deko beiseite legen.
  • 4 Chilischote entkernen und hacken. Orange und Limette auspressen.
  • 5 Olivenöl, Limetten- und Orangensaft, Chilischote und Gewürze mit Hellmann’s Real vermischen.
  • 6 Quinoa mit dem Gemüse mischen und das Dressing unterheben.
  • 7 Mit Basilikum und Fenchelkraut servieren.