Skip to content

Philly Cheese Steak Sandwich

  • Brew time

    Min
  • Chill time

    Min
  • Zubereitungszeit

    Min
  • Difficulty

  • Freeze time

    Min
  • Makes

  • Marinate time

    Min
  • Oven time

    Min
  • Vorbereitungszeit

    Min
  • Portionen

    PERSONEN
  • Total time

    Min
  • Wait time

    Min
  • 1 kleine Gemüsezwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 300 g Rinderhüftsteak (2 Stück à 150 g)
  • 1 EL Worcestersauce
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Prise Zucker
  • 4 TL HELLMANN'S REAL mit Freilandeiern im Glas
  • 1 TL Sriracha Sauce (scharfe Chilisauce)
  • 4 Scheiben Butterkäse
  • 2 Stk. rustikale Baguette Brötchen
  • 4-6 Salatblätter

Nährwerthinweise

 

Pro Portion**

Energie (Kilojoule)3306kJ
Energie (Kilokalorien)791kcal
Fett45g
davon gesättigte Fettsäuren14g
Kohlenhydrate41g
davon Zucker13g
Ballaststoffe6,7g
Eiweiß52g
Salz2,9g


  • 1 Gemüsezwiebel schälen und würfeln. Paprika entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden. Steaks in Streifen schneiden und in Worchester Sauce marinieren.
  • 2 Zwiebel und Paprika in einer Pfanne in 1 EL Öl mit einer Prise Salz und Zucker dünsten.
  • 3 Hellmann’s Real Mayonnaise mit Sriracha Sauce verrühren.
  • 4 Steakstreifen im restlichen Öl in einer Grillpfanne pro Seite ca. 4 Minuten braten. In der Pfanne zu 2 Portionen aufteilen und mit dem Butterkäse belegen und schmelzen lassen.
  • 5 Baguette Brötchen aufschneiden und mit der Mayonnaise bestreichen. Mit Salat belegen und Mix aus Zwiebel und Paprika darauf verteilen. Anschließend die Steakstreifen mit Käse draufgeben.