Skip to content

Cheese Burger mit Speck

  • Brew time

    Min
  • Chill time

    Min
  • Zubereitungszeit

    Min
  • Difficulty

  • Freeze time

    Min
  • Makes

  • Marinate time

    Min
  • Oven time

    Min
  • Vorbereitungszeit

    Min
  • Portionen

    PERSONEN
  • Total time

    Min
  • Wait time

    Min
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • Jodsalz und Pfeffer
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Rapsöl
  • 2 Scheiben Toastkäse
  • 2 Scheiben Bacon (Frühstücksspeck)
  • 2 Burgerbrötchen (à 50 g)
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 2 EL Hellmann's zuckerreduzierter Ketchup
  • 2 EL Hellmann's Real im Glas

Nährwerthinweise

 

Pro Portion**

Energie (Kilojoule)2815kJ
Energie (Kilokalorien)672kcal
Fett44g
davon gesättigte Fettsäuren14g
Kohlenhydrate29g
davon Zucker4,9g
Ballaststoffe2,6g
Eiweiß38g
Salz3g


  • 1 Faschiertes mit Salz, Pfeffer sowie Sojasauce verkneten und aus dieser Masse zwei Laibchen formen.
  • 2 In Rapsöl von jeder Seite 4 Min. braten. Käse drauf legen und warm stellen. Im Bratenrückstand Speck knusprig braten.
  • 3 Burger Brötchen halbieren und die Schnittflächen toasten. Zwiebeln in Ringe und Tomate in Scheiben schneiden.
  • 4 Unterteil des Brötchens mit Hellmann's Real bestreichen, Zwiebeln und Burger drauflegen und mit Speck und Tomatenscheiben belegen. Hellmann's zuckerreduzierter Ketchup darauf verteilen und die obere Brötchenhälfte drauflegen.