Skip to content

Hähnchen-Spieße

  • Brew time

    Min
  • Chill time

    Min
  • Zubereitungszeit

    Min
  • Difficulty

  • Freeze time

    Min
  • Makes

  • Marinate time

    Min
  • Oven time

    Min
  • Vorbereitungszeit

    Min
  • Portionen

  • Total time

    Min
  • Wait time

    Min
  • 2 Knoblauchzehen
  • 120 g Hellmann's Original Squeezer
  • 20 g geriebener Parmesan
  • 1-2 TL Worcestersauce
  • 450 g Hähnchenbrust
  • 1 Baguette-Brötchen
  • 1 rote Zwiebel
  • 24 Stk. Cocktailtomaten (rot und gelb)

Nährwerthinweise

 

Pro Portion**

Energie (Kilojoule)1641kJ
Energie (Kilokalorien)396kcal
Fett26g
davon gesättigte Fettsäuren2,9g
Kohlenhydrate8,7g
davon Zucker1,6g
Ballaststoffe0,7g
Eiweiß30g
Salz1,1g


  • 1 Knoblauch schälen und fein hacken. Mit Hellmann’s Original, Parmesan und Worcestershire Sauce verrühren. 1/2 davon in einer kleinen Schüssel kühl stellen.
  • 2 Hähnchenbrust und Baguette Brötchen in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden und diese einmal quer halbieren.
  • 3 Hähnchen, Brot, Zwiebel und Cocktailtomaten auf lange Holz- oder Metallspieße stecken. Mit der Marinade bestreichen. Spieße auf dem Grill oder in einer Pfanne rundherum ca. 10 Minuten garen, bis das Fleisch durchgegart ist. Mit der kühl gestellten Marinade servieren.